Schwarz­küm­mel­sal­be

CHF 29.80

Lieferzeit: 2-5 Tage

Unse­re nati­ve Schwarz­küm­mel­sal­be ent­hält die wert­vol­len Inhalts­stof­fe des Schwarz­küm­mels für die äußer­li­che Anwen­dung. Neben den wohl­tu­en­den Fett­säu­ren ent­hält Schwarz­küm­mel­öl die Mine­ral­stof­fe Selen, Zink, Magne­si­um und Kup­fer und ver­schie­den Vit­amin­vor­stu­fen wie Beta-Caro­tin, dazu außer­dem Vit­amin C und B‑Vitamine – unter ande­rem B1, Fol­säu­re und Bio­tin.

Beson­ders das keim­tö­ten­de und ent­zün­dungs­hem­men­de Thy­mochi­non soll dazu geführt haben, dass Schwarz­küm­mel von alters her als Geheim­tipp für emp­find­li­che Haut­bil­der, die zu Rötun­gen und Ent­zün­dun­gen nei­gen, gehan­delt wur­de. An den Syn­er­gie­ef­fek­te der viel­fäl­ti­gen Wirk­stof­fe, die zu dem Ruf des Schwarz­küm­mels geführt haben, beson­ders bei all­er­gi­schen Haut­bil­dern hilf­reich zu sein, wird noch geforscht. Ver­mu­tet wird, dass Schwarz­küm­mel durch sei­ne Inhalts­stof­fe die Aus­schüt­tung von Gewebs­hor­mo­nen, soge­nann­ten Pro­g­las­ti­nen, för­dert, die das Hist­amin hem­men, das als Haupt­ver­ur­sa­cher all­er­gi­scher Beschwer­den gilt.

Gewicht 0.15 kg

Anwendung

Äus­se­re Anwen­dung

  • ange­nehm zur Behand­lung der Haut und ent­zünd­li­chen Stel­len
  • bei Her­pes
  • bei Fie­ber­bla­sen
  • bei Ekze­men und Pil­zen
  • bei Ent­zün­dun­gen durch Wes­pen- oder Bie­nen­sti­chen
  • all­er­gi­scher Reak­ti­on von Mücken­sti­chen

Inne­re Anwen­dung

  • täg­lich einen vol­len Tee­löf­fel ein­neh­men
  • bei Darm­pro­ble­men
  • Leber- und Nie­ren­lei­den
  • eine Wohl­tat für den gan­zen Kör­per

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schwarz­küm­mel­sal­be“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.